Berichte

Benefizveranstaltung zum Welthospiztag

Ausflug der HospizhelferInnen in den Friedwald bei Weilrod

Platz für Trauerfeiern

Der diesjährige Ausflug der Hospizhelferinnen und Hospizhelfer des Hospizverein Lichtblick e.V. führte uns in den Friedwald nach Weilrod. Viel hatten wir schon davon gehört, manches Gespräch und manche Frage dreht sich im Hospizverein darum. Wir hatten uns dort zu einer Führung angemeldet. In den fast 2 Stunden Führung wurden wir über die Gepflogenheiten einer Bestattung im Wald und die Modalitäten sehr intensiv informiert. Vieles brachte uns zum Nachdenken. Der Ort ist wunderbar, man kann sich seinen Platz unter einem Baum aussuchen. Der Weg nach Weilrod allerdings ist weit. Manche möchten lieber in der Nähe ihres bisherigen Lebenskreises bleiben.

Zertifikatsübergabe an neue Hospizhelfer

Nach der einjährigen Ausbildung zur Hospizhelferin, zum Hospizhelfer, wurde den Absolventen das Zertifikat überreicht.

Die Ausbildung fand gemeinsam mit dem Hospizverein Lebensbrücke e.V. Flörsheim und dem Hospizverein Lichtblick e.V. Eschborn/Schwalbach statt. 

Beide Vereine freuen sich über neue ehrenamtliche Mitarbeiter.